Kaffeepflanzen Pflege

Hier erfahren Sie alles rund um die Pflege zur Kaffeepflanze (Coffea arabica)! Jede Menge Tipps, Tricks und Hintergrundinformationen um die Kaffeepflanze optimal zu pflegen.

 

Im Folgenden klären wir, was eine Kaffeepflanze, Kaffeestrauch oder Kaffeebaum alles benötigt, damit sie eine wunderschöne Zimmerpflanze bleibt.

 

Weitere Pflegehinweise und Tipps finden Sie auch unter unserer Kaffeepflanzen Ratgeber-Seite!

Pflegetipps für Kaffeepflanzen

Der Kaffeestrauch (Coffea arabica) ist eine sehr anspruchsvolle Pflanze und bedarf großer Aufmerksamkeit. Doch es gibt nicht DIE Pflegeanleitung für Kaffeepflanzen. Je nach Alter, Art und Umständen können die Pflanzen unterschiedliche Ansprüche haben. Auf unseren Unterseiten finden Sie alle nötigen Informationen, die Sie zu einem waschechten Kaffeepflanzen Pflege Profi machen.

Die Kaffeepflanze kommt ursprünglich aus den Bergregionen Äthiopiens. Die Nutzpflanze Coffea arabica ist bereits seit dem 6. Jahrhundert nach Christus bekannt und wird seither wegen ihrer belebenden Wirkung geschätzt.

Der Kaffeebaum wird meistens auf großen Plantagen rund um den Kaffeegürtel angebaut. Hier können die Bäume bis zu 8 Meter hoch werden. In unserem heimischen Wohnzimmer wird die Pflanze allerdings selten höher als 1,5 Meter.

Was braucht eine Kaffeepflanze?

Wie pflege ich eine Kaffeepflanze? Damit die Coffea arabica richtig gedeien kann, braucht sie optimale Bedingungen. Der Kaffeestrauch ist sehr anspruchsvoll wenn es um die Pflege geht: Erde, Gießen, Düngen, Standort, Luftfeuchtigkeit und Temperatur sind entscheidend bei der Pflege des Kaffeestrauches.

Hier eine Checkliste für die bestmögliche Pflege der Coffea arabica:

  • Erde: Durchlässig & luftig, mit Wasserdrainage, Mix aus verschiedenen Substraten
  • Gießen: Kalkfrei wässern, keine Ballennässe und extreme Trockenheit
  • Düngen: In den Sommermonaten regelmäßig mit Flüssigdünger
  • Standort: Heller Halbschatten, keine direkte Sonne, zwischen 20 und 25 Grad
  • Luftfeuchtigkeit: Regelmäßig besprühen, Hohe Luftfeuchtigkeit
  • Temperatur: 20-25 Grad im Sommer, >15 Grad im Winter

Das ist natürlich nur ein kleiner Überblick der Pflegetipps für die Kaffeepflanze. Wer die Kaffeepflanze (Coffea arabica) richtig kennenlernen möchte und alle Kniffe erfahren möchte, kann sich unser Fachwissen und Pflegeanleitungen genauer anschauen.

Auf jeder Seite erfährt man genau, wie man die Kaffeepflanze richtig pflegen kann - mit praktischen Tipps und Pflegehinweisen zu den entsprechenden Eigenschaften!

Coffea arabica Pflege Tipps
Pflegetipps rund um die Kaffeepflanze (Coffea arabica)

Auf Kaffeepflanze-Pflege.de kümmern wir uns rund um die Kaffeepflanze. Dabei haben wir unseren Fokus vor allem auf die richtige Pflege der Kaffeepflanze (Coffea arabica) gelegt. Damit die immergrüne Diva auch prächtig wächst, braucht man einige Pflege-Tipps!

Darüber hinaus geben wir noch wertvolle Tipps rund um die Kaffeepflanzen Pflege, Kaffee und Zimmerpflanzen sowie nützliche Anleitungen in unserem Kaffeepflanzen Ratgeber!

Kaffeepflanze wie pflegen?

Wie jede andere Pflanze auch braucht die Coffea arabica den richtigen Standort, das korrekte Substrat und regelmäßige Pflege. Wer all diese Schritte bei der Kaffeepflanzen Haltung beherzigt, wird nach ca. 3-5 Jahren mit den ersten Blüten und Kaffeekirschen belohnt. In der Blütephase riecht der Kaffeebaum besonders exotisch nach Jasmin!

Bei der Kaffeebaum Pflege sollte man sich besonders auf die besten Bedingungen achten. Da der Kaffeestrauch in Äquatornähe heimisch ist, herrschen bei uns natürlich andere klimatischen Bedingungen vor.

Wer Kaffee als Zimmerpflanze halten möchte, kann sich daher auf unseren Unterseiten über die verschiedenen Themen schlau machen. Alle Besonderheiten der Kaffeepflanze sind hier genau aufgeschlüsselt und zeigen wie es euer Kaffeebusch am besten hat!

Kaffeepflanze wie halten?

Damit aus der kleinen Kaffee-Zimmerpflanze ein prächtiger Kaffeebaum wird, gibt es einige grobe Regeln: Die Kaffeepflanze sollte in einen entsprechend großen Topf.

Dazu regelmäßig gewässert und gedüngt werden. Im Frühjahr muss man nur 5 bis 10 Minuten mit dem zurückschneiden verbringen. Am besten hält man die Kaffee Pflanze am Fenster in der Helligkeit. Vorsicht: Nicht in die pralle Sonne stellen - sonst gibt's Sonnenbrand!

Informationen zur Kaffeepflanze

Nur wenige Pflanzen haben einen solchen Status wie die Kaffeepflanze. Die Coffea ist eine einzigartige Pflanze und wirtschaftlich unglaublich relevant. Dazu ist der immergrüne Kaffeestrauch ein echter Hingucker!

  • Unser Tipp:

    Die Kaffeepflanze (Arabica & Robusta) eignet sich auch in unseren Breitengraden als Zimmerpflanze. Ihr buschiges Aussehen und saftig grüne Blätter sorgen für einen Hauch Exotik auf der heimischen Fensterbank.

Jede Kaffeepflanze ist einzigartig und benötigt vor allem Zeit zum wachsen. Zur Familie der Rötegewächse zählen über 500 verschiedene Gattungen. Rund 70 verschiedene Arten sind dabei relevant. Die bekanntesten sind Coffea arabica ("Bergkaffee") und Coffea canephora (Robusta).

Auf unserer Webseite konzentrieren wir uns auf die Aufzucht und Kaffeepflanze Pflege. Genauer gesagt die Coffea arabica Pflanze: Sie ist für den Großteil der weltweiten Kaffeeproduktion verantwortlich und bedarf wesentlich mehr Pflege.

  • Empfehlung: Das könnte dich interessieren